Lisanum

A+ A A-

Fluidification Bodywork

Basiert auf osteophatischen Hintergrund und behandelt akute und chronische Schmerzen und Beschwerden des Bewegungsapparates.

LISANUM ist eine Praxis für ganzheitliche Körperarbeit und Bewegungstherapie, Praxisinhaberin ist die Heilpraktikerin Ramona Leistner.

Die Heilpraxis LISANUM bietet ganzheitliche Therapien der osteopathischen Behandlungsformen, einschließlich craniosacraler und chiropraktischer Anwendungen, ganzheitliche Massagetechniken und jüngste Erkenntnisse der Schmerztherapie.

Der LISANUM-Behandlungsansatz baut auf die Kombinationen aktiver und passiver Maßnahmen und bezieht die individuelle Bewegungstherapie ebenso in den Behandlungsplan mit ein, wie die Steigerung der Eigenverantwortung mit Hilfe diverser Bewegungsübungen für Daheim. Zielgruppenorientierte Bewegungskurse (wie Rücken-Yoga, Kinder-Yoga,Qigong und Nordic Walking), Workshops und Seminare mit verschiedenen Gesundheitsthemen runden das Angebot ab.

Therapeutisches Team

Ramona Leistner

Ramona Leistner
Heilpraktikerin und Praxisleitung LISANUM
Schwerpunkte: Osteopathie (IMT), Schmerztherapie (LnB), TouchLife®Massage, Fluidification Bodywork, Wirbelsäulentherapie nach Dorn, Breuss-Massage
   

Foto Anke

Anke Zeitz
Heilpraktikerin
Schwerpunkte: Stoffwechsel- und Verdauungsregulation, Unverträglichkeiten/ Intoleranzen, Darmaufbau, Entsäuerung/ Entgiftung, Immunmodulation, Schmerztherapie (Ultraschall, Neuraltherapie), Wirbelsäulentherapie nach Dorn, Anti-Stress-Massage 
Webseite: www.anke-zeitz.de

Rainer Höhnle-Stern
Heilpraktiker/ Physiotherapeut
Schwerpunkte: TCM-Therapie, Physiotherapie, Personaltrainer, Seminarleiter
Webseite: www.convitale.de

Organisatorisches Team

Selma Feibel, Büroorganisation
Sandra Heckmann, Buchhaltung

Integrative Manual Therapie 

IMT ist ein Diagnose- und Behandlungsverfahren, das dafür entwickelt wurde, die Gesundheit des Körpers wieder herzustellen.

Diese Therapieform ist eine effektive, präzise manuelle Behandlung verspannter, schmerzender, aus dem Gleichgewicht geratener Systeme. Durch Mikro-Impulse werden die bei Beschwerden verschlossenen Kommunikationsbahnen des Körpers angesprochen, wieder geöffnet und somit die Verbindung zwischen den einzelnen Systemen des Körpers wiederhergestellt. 

Osteopathische Prinzipien setzen auf sehr tiefer struktureller Ebene an und erreichen so ihren enorm hohen Wirkungsgrad. Integrative Manual Therapie verzichtet dabei vollkommen auf operative Eingriffe und Medikamentezugabe. IMT nutzt für die Diagnose und Therapie einzig und allein die ältesten Werkzeuge des Menschen, die Hände.